Ein gesunder Rücken

fitness-booster

Schmerz, lass nach!

Rund 80% der Deutschen leiden unter Rückenschmerzen. Es sind die am weitest verbreiteten Beschwerden im Alltag. Mangelnde Bewegung, einseitige Belastung, falsche Ernährung, Fehlhaltungen, Krankheiten und Stress sind Faktoren, die zu Rückenbeschwerden führen können.

Wer sich informiert bekommt eine Pauschalantwort: „Trainieren Sie Ihre Rumpfmuskulatur!“ – Aber wie lassen sich diese schwer zu trainierenden Muskeln aufbauen? EMS-Training bietet hier eine große Stärke, überzeugen Sie sich selbst!

Katrin-Bollacher

Katrin Bollacher

  • Meine Rückenprobleme sind komplett verschwunden, jetzt kann ich meine Kinder wieder ohne Beschwerden herumtragen. Ich kann das Training nur empfehlen!

Wellness für den Rücken

EMS-Training ist genau die richtige Trainingsmethode um dauerhafte und unangenehme Schmerzen im Rücken zu beheben oder ihnen vorbeugen. Es stärkt nachhaltig Ihre Rumpfmuskulatur, was neben der Reduktion vonRückenschmerzen zu einer verbesserten Körperhaltung
führt und auch Muskelverspannungen löst.

Sogar bei chronischen Rückenschmerzen können Sie deutliche Erfolge in der Schmerzreduktion spüren, da Ihre Wirbelsäule durch die stärkere Muskulatur entlastet wird.

  • 88% Erfolg bei der Reduktion der Rückenschmerzen
  • 80% Abschwächung der Schmerzen
  • Teilnehmer bestätigen Erfolg: nach 6 Wochen Training berichten nur noch 9 % von Rückenschmerzen, vor dem Training waren es 40%

    Und: Bei 44 % der Patienten mit chronischen Beschwerden waren die Schmerzen völlig verschwunden

  • Verbessern der Ausdauer bei typischen Rückenbelastungen um bis zu 30 % im Alltag
  • Wichtig für: heben schwerer Lasten, laufen, bücken, schwere körperliche Arbeit, Hausarbeit, Sport, Autofahren oder längeres Sitzen